Muss ich eine Fahrgemeinschaft bei meiner Firma anmelden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Pendlerpauschale steht euch allen drei uneingeschränkt weiter zur Verfügung (es ist ja eine Entfernungspauschale, keine gefahrene Kilometerpauschale).

Euer Arbeitgeber wird sich dafür nciht interessieren, ausser es gibt einen Platz am schwarzen Brett für vorbildliche AN, die Fahrgemeinschaften bilden und so die Umwelt schonen.

Was möchtest Du wissen?