Muss ich die Hausmülltonne selber kaufen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, der Vermieter ist für die Beschaffung der Mülltonne zuständig. Er bekommt die Mülltonne eigentlich bei der Stadt!

Hat der Makler Anspruch auf Courtage?

Ich habe eine Frage: Erstmals habe ich ein Objekt zum Verkauf von einem Immobilienmakler im Internet gesehen. Dann haben wir einen Besichtigungstermin mit diesem Makler vereinbart. Während des Termins haben wir festgestellt, dass wir kein Interesse daran habe das Haus mit dem vom Makler angebotene Preis +Maklercourtage zu kaufen. Meiner Meinung nach ist das Haus nicht so viel wert.

Einige Wochen später habe ich dasselbe Objekt im Internet als Privatverkauf gefunden und zwar für einen günstigeren Preis. Ich bin bereit das Haus für diesen Preis zu kaufen. Ich mache mir aber Sorgen, dass der Makler nun bei einem Kauf die Courtage von mir verlangen würde. hat der Makler überhaupt einen Anspruch darauf, diese Courtage von mir zu verlangen? Wenn ja, wie lange?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Hausverkauf vor Ablaufen der Zinsbindung beim Kauf eines neuen Hauses?

Wir haben ein Haus (5 Wohn.-alle vermietet) gekauft mit 10-jährigem Festzins von 4 %. Es sind noch 4 Jahre übrig. Wir möchten jetzt ein neues Haus kaufen und das alte verkaufen. Was passiert mit der Restschuld ( immerhin noch ca 70.000 €)für die 4 übrigen Jahre und wie steht es um die Vorfälligkeitsentschädigung ? Da wir das Haus deutlich über unserem Kaufpreis verkaufen würden ,käme auch ein Gewinn zustande. Die von der Sparkasse hat gesagt ,dass nach 2 Jahren Haltedauer nichts zu bezahlen sei , ich dachte 10 Jahre,hab ich da was falsch verstanden !? Wenn wir ein neues Haus kaufen , müssten wir auch keine Entschädigung der Bank zahlen.

Danke

...zur Frage

Miete genauso teuer wie Finanzierung von Eigenheim?

Von Leuten, die sich eine Eigentumswohnung oder ein Haus kaufen hört man als Argument häufig, dass sie lieber an sich selber Miete zahlen als an einen Vermieter. Das hört sich zuerst einmal gut an. Aber ich frage mich, ob eine Finanzierung für ein Eigenheim nicht wesentlich teurer ist als die Miete für eine vergleichbar große Wohnung. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Geschirrspüler gemietete Einbauküche kaputt, wie verhalte ich mich???

Vor 1 Woche löste sich bei unserem Einbau-Geschirrspüler (6 Monate alt) die Holzverkleidung von den oberen Schrauben. Als wir uns dies genauer anschauten entdeckten wir an der Seite einen Riss in der Metalltür (nicht in der Holzverkleidung). Als wir dies dem Vermieter meldeten, war auch schnell jemand von der Küchenfirma da, die damals die Küche installierten.

Das Problem daran ist, der Kücheninstallateur meinte, der Schaden bestünde schon ein Weile, da der Spülschrank daneben, durch die scharfe Risskante, eine Kerbe im Holz hätte. Dann meinte er, wir hätten den Schaden selbst verursacht und wir müssten dafür aufkommen. Wir hätten es auch schon viel früher merken müssen, da die Tür schwer aufginge. Die Tür ging aber schon von Anfang an schwer.

Meine Fragen dazu sind:

  1. Wie kann man herausfinden und beweisen, durch was die Tür derart gerissen ist?
  2. Bin ich überhaupt in der Beweispflicht?
  3. Kann ich mich weigern, es reparieren zu lassen, solange die Kosten- und Schuldfrage nicht geklärt ist?

Für Antworten bin ich sehr dankbar

Anett

...zur Frage

Kann ich mündlich gebuchten Urlaub absagen, ohne ihn zu bezahlen?

Eigentlich wollten wir heuer Silvester in einer Ferienwohnung im Allgäu verbringen. Wir hatten auch schon im Internet eine schöne Ferienwohnung gefunden und die auch telefonisch gebucht. Leider hat jetzt unser Auto den Geist aufgegeben. Nun müssen wir unbedingt ein neues Auto kaufen und haben leider kein Geld mehr übrig für den Urlaub. Als ich dem Vermieter absagte, beschimpfte er mich und meinte, wir müssten die Ferienwohnung trotzdem bezahlen, auch wenn wir nicht kämen. Hat er wirklich Recht, wir haben doch nur mündlich gebucht.

...zur Frage

Renovierungskosten für den Aufzug auf den Mieter umlegbar?

Mein Vermieter hat gesagt, dass ich für die Renovierung des Aufzuges einen Teil selber zahlen muss. Ich wollte gar nicht, dass der Aufzug renoviert wird und ich glaube auch nicht dass es meine Pflicht ist hier einen Anteil zu zahlen. Wer ist im Recht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?