Muß ich dem Inkasso-Unternehmen eine Gläubigerliste aushändigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stopp, wenn Du schn einen Termin bei der Schuldnerberatung hast, dann gib dem Inkassodienst nichts mehr. die EV daten können die selbst abfragen. Für diesen Inkassodienst reicht es, wenn DU die Höhe der Bezüge angibst, die Anzahl der Gläubiger und die Höhe der Gesamtschulden.

Alles andere Bekommen die automatisch, wenn Du nach dem Termin mit der Schuldnerberatung in das Vorverfahren zur Privatinsolvenz gehst.

Dem Inkassounternehmen würde ich die geforderten Informationen nicht zur Verfügung stellen, das erledigt Dein Insolvenzverwalter sachlich richtig für Dich.

Was möchtest Du wissen?