Muss ich auf ausgezahlte Direktversicherung KK-Beiträge zahlen, obwohl mein Gehalt während der Ansparung über der Beitragsbemessungsgrenze lag?

4 Antworten

Ja, eine schreiende Ungerechtigkeit gegenüber einer "kleinen Gruppe" von Benachteiligten, auf die der Gesetzgeber (dank erfolgreicher Lobby) nicht Rücksicht genommen hat.

Ein altes Thema. Keine Chance. Viele haben den Versuch bereits erfolglos hinter sich.


Muss ich auf ausgezahlte Direktversicherung KK-Beiträge zahlen,

JA - wenn du in der GKV krankenversichert bist.

solltest du in der PKV krankenversichert sein - NEIN.

solltest du in der PKV krankenversichert sein - NEIN.

Da es bei der PKV keine Beitragsbemessungsgrenze gibt, ist dieser Antwortteil irrelevant.

0
@LittleArrow

Bist du tatsächlich der Ansicht, dass dies jeder hier im Forum weiß?

0
@Apolon

dies jeder hier im Forum

Es geht bei der Beantwortung bzw. Kommentierung um den dankenswerterweise sehr genau dargelegten Sachverhalt des Fragestellers.

0

Was möchtest Du wissen?