muss ich 3 Monats mieten Zahlen?

3 Antworten

Hallo !

Generell kann er für die 3 Monate Miete verlangen. Ich weiß nicht wie das Verhältnis zwischen Dir und Vermieter ist könntet Ihr auch eine Abfindung vereinbaren. Oder Ihr einigt euch schriftlich das der Vermieter dafür die Kaution behält ,falls Du eine zahlen mußtest.

Einigen kann man sich eigentlich meist.

Viel Glück

Die Kündigungsfrist muß nur dann nicht eingehalten werden, wenn sich beide Parteien auf eine andere einigen.

Dein Vermieter will aber Geld sehen. Also kannst Du entweder bis zum Ende der Kündigungsfrist dort bleiben oder die Schlüsselübergabe erst am Ende durchführen. Trotzdem solltest Du auch immer wieder kontrollieren, dass Dir nicht Strom oder Wasser abgestellt wurden. Sollte der Vermieter das Gebäude schon vorher zum Abriss vorbereiten, dann verliert er natürlich das Anrecht auf volle Mietzahlung.

Wer hat gekündigt: Du selbst oder Dir der Vermieter?

kann ich bei vorzeitigen auszug nur noch die nettokaltmiete zahlen?

ich wohne momentan mit meiner exfreundin zusammen.unsere whg ist frühestens zum 30.06.2011 kündbar.da wir nicht mehr das beste verhältnis zueinander haben und uns aus finanziellen gründen die whg nicht mehr leisten können,überlegen wir,wie wir schnellst möglich,besten falls noch vor dem 30.06.2011 das mietverhältnis beenden können.von einem bekannten habe ich erfahren,dass man die miete auf dem grundpreis reduzieren kann,wenn man vorweist,das keine der parteien noch die whg behaust.ist dieses zutreffend?oder gibt es noch andere möglichkeiten das mietverhältnis schneller zu beenden ohne die kündigungsfrist einhalten zu müssen?wie gesagt im vertrag steht das wir frühestens zum 30.06.2011 kündigen können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?