Muss er Unterhalt bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja er muß unterhalt zahlen, solange sein Entgelt die Pfändungsfreigrenze übersteigt, wenn er unter dieser Grenze sein Einkommen hat, so kann er nicht zahlen, ist aber ständig in Beobachtung wegen seines Einkommens

Das ist ja eine komplizierte Geschichte!

Wenn ich Deine Frage richtig verstanden habe, dann befürchtest Du, dass Du jetzt auch Unterhalt für den bei seiner Ex lebenden Sohn Deines Mannes zahlen müsstest?

Das wird sicher nicht passieren, denn mit diesem Sohn hast Du finanziell gar nichts zu tun.

Und wenn Dein Mann so wenig Einkommen haben sollte, dass er den Unterhalt nicht mehr oder nur noch in verminderter Höhe zahlen könnte, dann hätte seine Ex schlicht Pech gehabt - so hart das auch für sie sein mag.

Was möchtest Du wissen?