Muss ein Vermieter das 'abwohnen' einer Kaution erlauben?

1 Antwort

Muss er nicht. Die Kaution wird ihm ausgezahlt, wenn feststeht, das alle Pflichten aus dem Mietvertrag erfüllt sind.

Es könnte ja Schäden an der Wohnung geben die man erst sieht, wenn die Möbel raus sind.

Darf Vermieter nicht gezahlte Miete von der Kaution abziehen lassen?

Hallo, ich habe eine spezielle Frage zur Mietkaution.

Und zwar wohne ich in einer Wg mit einem Mitbewohner. Dummerweise ist es so, dass Ich für die gesamte Wohnung bürge. Die Wohnung ist bereits gekündigt und die Frist endet in 2 Monaten. Nun ist es dazu gekommen, dass mein Mitbewohner seit einem Monat im Gefängnis sitzt und der Vermieter natürlich verlangt, dass ich die Miete für ihn zahle.

Ich habe den Vermieter gefragt ob ich das Geld für die Miete von der Kaution meines Mitbewohners wiederbekommen kann, falls diese nicht für Schäden in der Wohnung eingesetzt wird. Er sagte allerdings dass das Geld dann meinem Mitbewohner zustehen würde. Stimmt das oder habe ich da irgendeine Chance das Geld wieder zu bekommen?

...zur Frage

WIe funktioniert die Kaution Rückzahlung wenn nur ein Mieter auszieht?

Hallo, ich habe die letzten Jahre mit einem Studienfreund von mir zusammen gelebt. Die Wohnung wurde gemietet und wir haben alle Kosten geteil. Jetzt hat dieser Freund geheiratet und wird mit seiner Frau zusammen ziehen. Ich werde in der Wohnung bleiben und habe endlich mehr Platz ;-)

Meine Frage ist nun wegen der Kaution. Damals haben wir die Kaution 50-50 geteilt. Ist unserer Vermieter verpflichtet der ausziehenden Partei die halbe Kaution wieder zugeben? Oder müssen wir (ich und mein ehem. Studienkollege) das unter uns aus machen? Der Mietvertrag wird nicht nochmal neu aufgesetzt, sondern ich übernehme einfach ab sofort alle Kosten, aber alles andere bleibt gleich.

Irgendwelche Vorschläge wie man das am Besten regelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?