Muss die Kündigungsfrist einhalten werden?

1 Antwort

Ja, er braucht ja die Nachmieter nciht zu akzeptieren.

Muss der Vermieter einen der vorgeschlagenen Nachmieter akzeptieren?

Ich habe eine Frage zum Mietrecht. ich überlege, aus meiner Wohnung auszuziehen und möchte nicht mehr die drei Monate für die Kündigungsfrist warten. Kann ich dann meinem Vermieter beispielsweise drei Nachmieter vorschlagen? Muss er dann einen davon akzeptieren oder muss ich, wen ich Pech habe dann dennoch die vollen drei Monatsmieter bezahlen?

...zur Frage

Kündigungsfrist beim 400 Euro Job? Gibts die? Muß meine Frau die einhalten oder nur der Chef?

Wegen Kündigungsfrist beim 400 Euro Job - die Fragen, gibt es diese Frist? Müßte die auch meine Gattin beachten oder nur ihr Arbeitgeber?

...zur Frage

3 Nachmieter gefunden-Vermieter angeboten, dieser vermittelt weitere Wohnung an diese, rechtens?

Um früher aus dem Mietvertrag zu kommen, wurde mit dem Vermieter vereinbart, daß man sich um Nachmieter bemüht. Drei waren nach Inserat gleich gefunden. Zwei kame nicht in Frage, dem dritten bot der Vermieter eine andere Wohnung im Block nun an, die ihm auch gehört. Darf er das? Ist man damit aus dem Schneider, und kann ohne Verlust ausziehen, vor Ablauf der KÜndigungsfrist. Vermieter verneint das nämlich. Was nun?

...zur Frage

muss ich 3 Monats mieten Zahlen?

Ich Wohne seit 2 Jahren in einer Wohnung ....

mein Vermieter möchte das Gebäude Abreissen ,

muss ich dann Trotzdem meine Kündigungsfrist einhalten?

obwohl ich eine neue Wohnung habe,sagt mein Vermieter ich muss 3 Monats Mieten zahlen .....

kann das so richtig sein ???

...zur Frage

Ich kann die 14-tägige Kündigungsfrist bein Nebenjob nicht einhalten, gibt das Probleme?

Ich muss meinen geringfügigen Job sofort kündigen, da ich einen Vollzeitjob bekomme, kann die 14-tägige Kündigungsfrist nicht einhalten, kann das Probleme geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?