Muss die Deutsche Bahn Mitarbeiter entlassen?

1 Antwort

Im Bereich des Güterverkehrs scheint es so zu sein, das da wohl Leute entlassen werden müssen.

http://kuerzer.de/Railton

Die Leute sollen aber wohl konzernintern auf andere Positionen kommen.

Der neue Vorgesetzte wertet uns ab

Unserer Firma geht es zur Zeit finanziell nicht besonders gut, was uns auch allen bekannt ist. Nun haben wir im Zuge einer Neustrukturierung einen neuen Abteilungsleiter bekommen, der uns und unsere Arbeit ständig nieder macht. Wir wären unfähig, würden schlampig arbeiten und wäre unser Geld nicht wert - bekommen wir ständig zu hören. Wir vermuten System dahinter. Vermutlich soll unser Gehalt gekürzt, oder sogar Leute entlassen werden. Und man sucht jetzt einen Grund. Aber offen spricht uns natürlich niemand darauf an. Wie können wir uns gegen diese Behandlung und den Unterstellungen wehren? Von unserem Betriebsrat müssen wir leider annehmen dass er auf der Arbeitgeberseite steht, denn er greift nicht ein.

...zur Frage

Arbeitgeber stellt aus - muss ein Sozialplan eingehalten werden?

Wen ein Arbeitgeber 20% seiner Mitarbeiter entlassen will, muss er da einen Sozialplan einhalten, also wird dann berücksichtigt, ob jemand Familie und Kinder hat?

...zur Frage

Kann man bei Bahnfahrten im Ausland auch die Bahncard verwenden?

Ich möchte mit einer Freundin gerne mit dem Zug nach Mailand fahren. Ich habe die Bahncard 50 (die Freundin hat die Bahncard 25). Bekomme ich für die Fahrt im Ausland mit der Bahncard ebenfalls die 50% bzw. 25%? Und wie ist es wenn wir dann von Mailand nach Venedig fahren möchten? Gilt die Bahncard dann auch bei Bahnfahrten innerhalb des Auslandes?

...zur Frage

Warum bietet die Deutsche Bahn keinen Studententarif an?

Warum gibt es von der Deutschen Bahn keinen speziellen Tarif für pendelnde Studenten? Oder kann ich als Student einen Fahrtkostenzuschuss beantragen?

...zur Frage

Festverzinsliche Wertpapiere wegen Euro-Krise?

Ist an dem Rat wegen der Euro-Krise auf festverzinsliche Wertpapiere zu setzen was dran? Warum sollten die gerade jetzt besser sein als andere Anlageformen? Kann jemand die Zusammenhänge mal bitte für mich erklären?

...zur Frage

Gibt es eigentlich eine Gewerkschaft für die Finanzbranche?

Mich wundert es ein bisschen, dass zur Zeit tausende Mitarbeiter bei Banken entlassen werden, sich aber niemand richtig wehrt. Verfügen die Bankangestellten denn nicht über eine starke Gewerkschaft, die für den Erhalt von Arbeitsplätzen bei Banken kämpfen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?