Muss die Bank Überweisung weiterleiten wenn Konto gedeckt ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich müssen die den Kunden frei über sein Guthaben verfügen lassen.

Nur wenn Verdacht auf Geldwäsche, oder andere kriminelle Dinge vorlägen, dürften die blocken.

Ergänzed zu wfbinder:

Außerdem muss die Bank bei einer Kontopfändung die Überweisung nicht ausführen, auch wenn Deckung vorhanden ist.

Ein weiter Punkt: Die ÜW ist nicht korrekt/lückehnhaft ausgefüllt.

Darf die Bank Überweisungen einfach zurückhalten, obwohl im Soll?

Mir ist es vor kurzem passiert, dass ich eine dringende Überweisung durchgeführt habe, die Bank diese aber nicht ausgeführt hat, obwohl mein Konto ausreichend Liquidität auswies. Erst nachdem ich angerufen und Stunk gemacht habe wurde sie ausgeführt. Darf das sein?

...zur Frage

Konto gekündigt. Was passiert mit eingehenden Überweisungen?

Nach einem Umzug habe ich mein Konto aufgelöst und bei einer anderen Bank ein neues eröffnet. Mein ehemaliger Vermieter hat mir die Mietkaution aber auf mein altes Konto überwiesen. Meine alte Bank hat meine neue Kontonummer. Was passiert mit dem Geld? Kann es sein, dass die Bank es weiterleiten wird?

...zur Frage

SEPA Überweisung von der Zwischenbank angehalten. Wo kann ich mich beschweren?

Von meinem Konto in Deutschland hatte ich 50€ zu meinem eigenen Konto in Frankreich überweisen. Nach 7 Tage habe ich das Geld noch nicht bekommen. Nach Anfrage sagte meine französische Bank, dass die "Zwischenbank" (irgendein intermediär) die Überweisung angehalten hat. Und sie sagten, dass diese Zwischenbank mehre Personalinformationen braucht, und wollte wissen, was mein Verwendungszweck bedeutet.

So eine Verhalten finde ich absurd, und ehrlich gesagt, ein bisschen beleidigend (ich tue mit meinem Geld was ich will). Das Problem ist das ich kenne diese Zwischenbank nicht, und natürlich besteht kein Vertrag zwischen diese Bank und mir, und deshalb kann ich mich nicht direkt bei dieser Bank beschweren. Gibt es eine Stelle/Behörde wo ich mich beschweren kann?

Banken sind gesetzlich verpflichtet, SEPA Überweisungen in Euro innerhalb des EWRs innerhalb 1 Tag durchzuführen. Kann ich mich gegen Verstoß dieses Gesetzes verklagen?

...zur Frage

Gebühr für Barzahler bei Überweisungen

Hallo,

mein Konto wurde gesperrt.

Wenn ich jetzt eine Überweisung mache verlangt meine Bank (Sparkasse) für jede

Überweisung 6,-€ an Gebühr als Barzahler.

Kann ich diese Gebühr irgendwie umgehen?

Danke für jede Antwort und jeden Tip.

LG rm202

...zur Frage

Überweisungen

Hallo, guten Tag,

ich habe gehört, eine Bank dürfte die Gelder bei einer Überweisung nicht mehr zurück halten und müsse diese direkt auf dem anderen Konto gutschreiben lassen. Stimmt das? Kann eine Bank Überweisungen zurück halten und sie erst später dem Konto gutschreiben? In der Regel brauch zum Beispiel die Volksbank "immer einen Tag länger". Sprich, Überweisungen von der Sparkasse kommen erst (frühestens) zwei Tage später an. Obwohl bei Konten untereinander eine Überweisung innerhalb weniger Stunden möglich ist. Woran liegt das? Ist das rechtens? Ich habe gehört, dies sei nicht mehr zulässig und jedes Konto müsste gleich behandelt werden, egal "woher es kommt".

Danke vorab für eure Antworten!

...zur Frage

Gibt es eine Bank, die auch am Wochenende und an Feiertagen Überweisungen tätigt?

Da ich mit meinem Bankkonto im Soll bin und ich somit jetzt damit nichts mehr abheben kann, wollte mir mein Bruder Geld auf dieses Konto überweisen. Diese hat er am Donnerstag getätigt. Jetzt sind aber die ganzen Feiertage und da führen die Banken keine Transaktionen durch. D.h. ich komme jetzt nicht an Geld. Jetzt wollte ich mal nachfragen, ob es Banken gibt, die Unabhängig von Wochen- und Feiertage Überweisungen tätigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?