Muß der Mieter den bezahlten Stellplatz selbst von Schnee befreien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der Vermieter ist im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht verpflichtet, den Pakplatz von Schnee zu räumen, kann es aber vertraglich auf den Mieter übertragen. Also : Vertrag ansehen.

Ich weiß nicht, wie du dir das praktisch vorstellst.

Wenn der Parkplatz fremd geräumt werden würde, müsste sie sich an bestimmte Zeiten halten, an denen das Auto dort nicht stehen darf.

Du bezahlst Miete für Deine Wohnung, wer putzt den Boden?

Die Mietzahlung berechtigt lediglich zur Nutzung des Stellplatzes.

Die einzige Ausnahme wäre, wenn im Mietvertrag explizit festgehalten ist, daß der Vermieter/Hausmeister diesen Schneefrei hält, was aber den Platz dann erheblich verteuert.

Was möchtest Du wissen?