Muss der Gewinn beim Verkauf einer Immobilie in Australien in Deutschland versteuert werden?

2 Antworten

Keine Steuer in "D", weil (wegen DBA AUS-D):

  • Gewinne im Zusammenhang mit Grundstücken immer in dem Land besteuert werden, wo das Grundstück liegt.

  • Weil der positive, wie auch der negative Progressionsvorbehalt für diese Fälle abgeschafft wurde

  • Weil, selbst wenn man auf die Idee käme es dem Spekulations-§ 23 EStG zu unterwerfen, dieser nciht zu tragen käme, denn ihr habt es für eigene Wohnzwecke genutzt.

Also hier keine Steuer.

Tipp: einfach mal anonym beim zuständigen deutschen Finanzamt anrufen und den Fall schildern. Hier kann kaum jemand eine verbindliche Antwort dazu geben

Was möchtest Du wissen?