Muss Dauercamper Zweitwohnungssteuer zahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, die Gemeinden dürfen hierfür Zweitwohnungssteuer fordern. Soweit ich weiß, ist so eine Forderung berechtigt, wenn der Wohnwagen ein halbes Jahr nicht bewegt wurde.

Ja, er muß als Dauercamper nach den üblichen Zweitsteuersatzungen zahlen. Die Gemeinden haben ihr umfassendes Besteuerungsrecht nach langjährigen Prozessen einigermaßen wasserdicht gestaltet.

Was möchtest Du wissen?