Muss auf geerbte Aktien Abgeltungssteuer entrichtet werden?

1 Antwort

Wie bei alem was man erb, so tritt man auch bei Aktien in die Rechtsposition des Erblasser ein. Häte er für die Aktien bei einem Verkauf Abgeltungssteuer zahlen müssen, wird man sie selsbt auch zahlen müssen.

Fiele es bei ihm noch unter Spekulatiossteuer mit entfall nach 12 Monaten, dann auch für den Erben.

Für die erträge, wie bei selbst gekauften, immer.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?