Muß Arbeitnehmer die vom Chef angebotene Vorsorge wählen o. geht Direktversicherung immer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi bahner,

derzeit ist es noch so geregelt, dass der Arbeitgeber den Durchführungsweg festlegen und auch den Anbieter bestimmen kann. Für den Fall, dass der Arbeitgeber gar kein Angebot hat, hast Du zumindest Anspruch auf Entgeltumwandlung in Form einer Direktversicherung.

Hallo,

was ist denn eigentlich wenn ich den Arbeitgeber wechsle und mein neuer Arbeitgeber das Versicherungsunternehmen nicht zulässt, bei dem die Direktversicherung meines alten Arbeitgebers läuft? Grundsätzlich habe ich doch das Recht darauf, den Vertrag zum neuen Arbeitgeber mitzunehmen, oder?

Was möchtest Du wissen?