Müssen Gerichts-/Prozesskosten nachweislich (per RSb oder RSa) zugestellt werden?

1 Antwort

RSa/RSb klingt nach Österreich. Wenn dem so ist, wende dich bitte an ein österreichisches Rechtsforum, mit österreichischem Recht kennt sich hier leider niemand aus.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was möchtest Du wissen?