Müssen die Eltern zustimmen, wenn 16-jährige Auszubildende zur Gewerkschaft will?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, da geht es um einen Berufsverband. Sie kann die Beiträge aus dem selbstverdienten Geld zahlen. Das können die Eltern nicht verweigern.

Das sehe ich ebenso wie wfwbinder. Dazu könnte man die Ermächtigung, eine Ausbildung zu machen, auch auf diese Ermächtigung mit erstrecken. Aus dem Grund ist keine Zustimmung erforderlich.

Was möchtest Du wissen?