Müssen bei Antragstellung für Elterngeld Gehalts-Monatsabrechnungen vorgelegt werden?

4 Antworten

Na klar, er möchte sich einfach überzeugen. Alle notwendigen Belege sind vozulegen. Ist doch kein Problem.

Also ich bin gerade beim Antrag stellen mittendrin.Habe mit der L-Bank telefoniert, dort hat man mir gesagt, dass ich entweder 12Kopien des letzten Jahres hinzulege oder aber auch die Verdienstbescheinigung die der Arbeitgeber ausfüllen muss würde ausreichen, weil er da ja auch nochmal alles eintragen muss.

ich finde es logisch, denn das elterngeld berechnet sich doch nach dem einkommen

Ausbildungsplatz?

Hallo, nach Beendigung meiner Schule bin ich auf der suche nach einem Ausbildungsplatz, habe beim Arbeitsamt Kindergeldkasse die Bewerbungen vorgelegt aber ich bekomme kein Kindergeld obwohl das Gesetzlich ist was oder wie kann ich vorgehen bitte um Hilfe .

...zur Frage

Zeitraum Vorlage Kontoauszüge bei Sozialamt?

Habe vor knapp einem Jahr einen Antrag beim Sozialamt auf Grundsicherung stellen müssen. Wurde vom Jobcenter dazu aufgefordert. Sozialamt hat verlangt Rentenantrag zu stellen, der wurde nun bewiligt - volle Erwerbsminderungsrente befristet auf zwei Jahre.

Nun zur eigentlichen Frage. Für welchen Zeitraum genau kann von mir die Vorlage von Kontoauszügen verlangt werden? Denn den Antrag hatte ich ja schon vor einem Jahr gestellt, die Leistungen vom Jobcenter liefen bis 29.02.2016. Kann von mir verlangt werden, dass ich für ein ganzes Jahr Kontoauszüge vorlegen muss, oder nur die letzten ein bis drei Monate ab heute oder ab Datum der damaligen Antragstellung? War nämlich heute erst da und habe den Rentenbescheid vorgelegt. Ich war davon ausgegangen das Jobcenter sei weiterhin für mich zuständig und hatte auch einen Weiterbewilligungsantrag gestellt.

Und was ich noch merkwürdig fand war, dass sie mir den Zeitraum nicht sagen wollte, sondern sie hat mehrfach gesagt sie schickt mir ein Schreiben per Post zu - wo dann eben der Zeitraum drinsteht. Ist das normal?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Lohnsteuererklärung 2007 vergessen! Obwohl verpflichtet. Was tun?

Hallo zusammen! Ich habe soeben erfahren, dass ich durch das im Jahr 2007 + 2008 erhaltene Elterngeld zu einer Erklärung verpflichtet bin. Ich habe allerdings für diese beiden Jahre keine Lonsteuererklärung abgegeben und auch keinen Brief vom Finanzamt erhalten. Was soll ich jetzt tun? Kann oder muss ich die noch nachreichen oder sollte ich besser keine "schlafenden Hunde" wecken?

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Für Hartz-IV-Empfänger soll Elterngeld abgeschafft werden, sind wir Eltern 2. Klasse?

Habe im Radio vernommen, daß für Hartz-IV-Empfänger das Elterngeld nicht mehr gezahlt werden soll? Das ist doch krass, sind wir denn Eltern 2. Klasse? Finde das höchst ungerecht. Wißt Ihr Rat, was man tun kann, wenn man Hartz IV hat und ein Kind kriegt?

...zur Frage

Aufteilung der Vätermonate?! In welchem Zeitraum muss er die beiden Monate nehmen

Hallo,

unser Sohn wird Ende September geboren. Ich werde dann auch 12 Monate das Elterngeld in Anspruch nehmen.

Mein Mann möchte gerne auch seinen Anspruch auf die 2 Monate nehmen.

Wir haben uns jetzt soweit durchgelesen, dass wir meinen, dass er die beiden Monate auch gesplittet nehmen kann. Ist das soweit korrekt? Wenn ja, bis zu welchem Zeitpunkt muss er die Monate genommen haben?? Sagen wir mal er nimmt die einen Monat im nächsten Jahr Juli und würde den anderen gerne im Jahr darauf nehmen. Geht das?

Wir würden uns sehr über Antworten freuen!!

...zur Frage

Bearbeitungszeit vom Unfall-KFZ

Ich, Geschädigter habe der VS des Verursachers alle Unterlagen zum Sachverhalt inkl. Kostenvoranschlag der Fachwerkstatt vorgelegt. Es soll nach Kostenvoranschlag abgerechnet werden- Frage: Wie lange dauert nun die Bearbeitungszeit in der Regel bis mir der Schaden von der VS des Verusachers bezahlt wird?? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?