Motorrad und Auto in Ausbildung mit Nebenjob?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Peanutbutter38,

Zunächst brauchst Du auf jeden Fall keine Angst vor der Versicherung zu haben - wir beißen nicht und können dir im Voraus schon recht genau sagen, was dich der Spaß kosten würde. An dieser Stelle aber direkt mal ein großes Lob an dich, dass Du deine finanzielle Situation so gut kennst! Das hat in deinem Alter sicher nicht jeder so gut im Griff.

Zu deiner Frage ob das Sinnvoll ist oder nicht kennst vermutlich nur Du die richtige Antwort - das wird dir kaum jemand anders sagen können... Solange Du alles bezahlt bekommst ist es dir ja überlassen, was Du mit deinem Geld anstellst, für das Du jeden Tag aufstehst und arbeiten gehst.

Denk nur daran, dass Du vielleicht von Anfang an etwas Geld für Reparaturen beiseite haben solltest, da ein Kredit über die Bank bei dem Gehalt sicher schwierig wird.

Wenn wir dir mal ausrechnen sollen, was da so an Versicherungsprämie auf dich zukommen kann, kannst Du dich gerne mal direkt bei uns melden - die Details braucht man ja nicht hier im Forum posten.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen und freue mich, wenn Du dich noch mal meldest!

Viele Grüße

Kevin vom AXA-Piroth Team

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?