Monatlicher Hinzuverdienst auch über 400,- € ?

1 Antwort

So wie ich die Regelung verstanden habe nicht.

Ich verstehe es so, nur in 2 Monaten mehr als 400,-

aber evtl. mal mit dem AG sprechen, ob man das nciht abrechnungstechnisch lösen kann

Was darf ich zu meiner Witwenrente dazuverdienen?

Ich bekomme jeden Monat meine große Witwenrente. Bin seit 1.0.8.2013 arbeitslos geworden. Habe eine neue Arbeitsstelle bekommen. Meine Frage ist: Was darf ich dazuverdienen, ohne das man mir von meiner Witwenrente abgezogen wird?

...zur Frage

Besteht eine Meldepflicht bei Hinzuverdienst zur Erwerbsunfähigkeits-Rente?

Ich verdiene zusätzlich zu meiner Rente noch etwas hinzu, liege aber unter dem Höchstsatz von 400 € pro Monat. Muss ich diesen Zusatzverdienst der Rentenversicherung melden?

...zur Frage

Darf man bei Elterngeld auf 400 Euro Basis arbeiten??

Hallo, ich beziehe im Moment Elterngeld und wollte auf 400 Euro Basis was dazu verdienen. Meine Frage: Darf man das bei Elterngeld oder wird mir das alles wieder abgezogen oder angerechnet??? Darf ich dann wenn mein kleiner Sohn ein Jahr ist was dazuverdienen???

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Witwenrente von 500 eur plus 400 eur Basis dazuverdienst!Darf man noch auf Mini Job arbeiten?

Hallo,meine Mutter bezieht eine Witwenrente von ca 500 eur!Hat dazu einen 400 Euro Job!Darf sie noch dazu auf 400 euro Basis oder auf Mini Job basis noch was dazuverdienen,ohne das Ihr was von der Witwenrente abgezogen wird?

...zur Frage

Beginn der Altersrente bei Vertrauensschutz und Schwerbehinderung

Hallo, ich formulier meine Frage mal um bzw. hab einen Punkt vergessen. Wann beginnt für mich die Altersrente (und damit Fall der Zuverdienstgrenze von 400 E)? Jahrgang: 04/50, weiblich 35 Jahre erfüllt Altersteilzeitvertrag in 2004 abgeschlossen wegen Vertrauensschutz Altersteilzeitbeginn in 2005 also voller Vertrauensschutz Schwerbehinderung vor 2000 mit 60 % also keine Abzüge bei Rentenbeginn Rentenbeginn war 05/2010 Irgendwo hab ich gestern hier eine Tabelle gefunden, die die normale Altersrente bei bestehendem Vertauensschutz auf 62 festlegte. Finde sie nur nicht mehr! Was stimmt den nun? 62 oder 65. Drei Jahre eher dazuverdienen ohne mögliche Rentenkürzungen macht ja einiges aus. Danke

...zur Frage

Was zählt zum Hinzuverdienst?

Ich beziehe Rente wegen voller Erwerbsminderung und darf 400E monatlich hinzuverdienen. Jetzt möchte ich gern aushilfweise in einer Spielhalle arbeiten. Dort gibt es Zulagen für Nacht- und Feiertagsstunden. Ausserdem zahlt der AG 25 Cent/km als Fahrtkostenerstattungen. Mich interessiert ob die Zulagen und Fahrkostenerstattungen zum Hinzuverdienst gehören, also mit diesen die 400€ Grenze nicht überschritten werden darf. Oder ob diese beim Hinzuverdienst nicht mit eingerechnet werden. Ich habe jede Menge zum anrechnungsfähigen Arbeitsentgelt gelesen, finde aber nicht genau heraus, wie es sich tatsächlich verhält.

Danke Carminar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?