Mofa auf 45km/h versichert darf ich ihn mit 25km/h fahren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mopedversicherung (Mofaversicherung) kostet meist egal ob für ein Fahrzeug mit 45 km/h oder 25 km/h das gleiche.

Auch das Versicherungskennzeichen ist identisch.

Ich schätze mal, dass die Versicherungsbestätigung die Du hast einfach nur sagt: Fahrzeug darf bauartbedingt max 45 km/h schnell sein. Das würde bedeuten, dass ein 25 km/h natürlich darunter fällt.

Wenn Du auf die ganz sichere Seite gehen willst schreibst Du einfach der Versicherung eine Mail und sagst: Das Kennzeichen xxxxx habe ich gekauft. Darf ich damit meinen 25 km/h Roller fahren.

Die Antwort wird voraussichtlich ja sein.

Was möchtest Du wissen?