Mitglied im Mieterverein – Mietrechtsschutz automatisch mit einbegriffen?

1 Antwort

Von meinem Bekannten, der ebenfalls in Miete lebt und Mitglied im Mieterverein ist, weiß ich, dass ihm der Anwalt des Mietervereins sagte, dass der Verein einen eigenen Rechtsschutz hat. Für deinen Bekannten erübrigt sich daher eine zusätzliche Rechtsschutzversicherung abzuschließen.

Bertelsmann Club - welche Vorteile hat man da als Mitglied?

Sind die Bücher da eigentlich billiger oder wo liegt der Vorteil? Für mich auf den ersten Blick nichts ersichtlich! Welche Nachteile gibt es?

...zur Frage

Rechtsschutz bezahlt die Forderung der Gegenpartei - kann das richtig sein?

Mein Vater hatte neulich eine interessante Sache mit seiner Rechtsschutzversicherung. Er wurde verklagt auf Zahlung von 400 Euro. Er hat eine Rechtsschutzversicherung und war der Meinung, dass er diese 400 Euro nicht zahlen müsste. Ist also zum Anwalt gegangen. Und jetzt hat die Rechtsschutz, die ja eigentlich nur für die Bezahlung der Anwalts- und Gerichtskosten zuständig ist, dem Kläger die 400 Euro bezahlt! Kann das so richtig sein??

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung. Versicherungsschutz, wenn jemand mit meinen Auto fährt?

Ist auch derjenige rechtsschutzversichert, der mit dem auf mich zugelassenen Auto fährt und im Anschluss Rechtsschutz braucht?

...zur Frage

Zahlt Rechtsschutz auch für Kosten wenn ein Sachverständiger eingeschaltet wird?

Zahlt eine Rechtsschutz eigentlich nur Anwaltsgebühren und Gerichtskosten, oder kommt sie im Zweifelsfal auch auf für die Kosten auf wenn ein Sachverständiger eingeschaltet werden muss?

...zur Frage

Wie lang ist man bei fristloser Kündigung noch Mitglied bei der Krankenkasse?

Mein Freund erhält selbst verschuldet die Tage die fristlose Kündigung. Wie lang hat er noch Krankenversicherungsschutz? Endet die Mitgliedschaft sofort?

...zur Frage

Privat-Rechtsschutz für Selbstständige teurer, obwohl Streitigkeiten aus Tätigkeit nicht versichert

Warum muss ich als Selbständiger für eine Privat-Rechtsschutz mehr bezahlen, obwohl Streitigkeiten aus selbständiger Tätigkeit nicht mitversichert sind? Gibt es dafür einen plausiblen Grund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?