Miteigentümer an Liegenschaft?

1 Antwort

Du kannst nur deine Miteigentumsanteile verkaufen.

Was meinst du mit "ideellem Teil"?

"ideeller Teil" = es ist nichts vereinbart, wer und wie die Liegenschaft genutzt wird - jeder kann alles nutzen.

0
@Carport1

Ist dann trotzdem ein reeller Teil. Der ist vielleicht im Grundbuch definiert worden. Und wenn nicht, dann gehört es allen Eigentümern zu gleichen Teilen. Für den Verkauf müssen die anderen Eigentümer einverstanden sein, da ja der Käufer in die Gemeinschaft mit den anderen Eigentümern eintritt.

0
@Aivas

im Grundbuch steht:  2/4 Anteil ein Liegenschaftseigentümer (ein Haus), 1/2 Anteil der andere Liegenschaftseigentümer (hat an das Haus zugebaut). Beide Eigentümer haben das Alleinbenützungsrecht für das jeweilige Haus, aber Nutzungsrecht für die restliche Liegenschaft. Das verwirrt mich? :( Wer kann dann was verkaufen??

0
@Carport1

Du würdest beim Verkauf auch die Nutzungsrechte zwangsläufig mit verkaufen.

Doch in der Konstellation wäre de Frage interessant, ob der andere Eigentümer Interesse hat, deinen Anteil zu kaufen.

Du solltest dich mit dem anderen Eigentümer zusammen setzen und die Situation offen besprechen. Denn ein Verkauf gelingt so oder so nur mit seinem Einverständnis. Deshalb vorher mit ihm alles abklären.

1

Was möchtest Du wissen?