Mit welchen Unterlagen zur Bankberatung wegen Wohnungskauf?

3 Antworten

Angestellte und Beamte belegen ihr Einkommen in der Regel mit aktuellen Gehaltsabrechnungen sowie dem letzten

  • Einkommensteuerbescheid und der Steuererklärung.

  • Bei Rentnern sind der jüngste Rentenbescheid und der Steuerbescheid maßgeblich.

  • Selbstständige und Freiberufler reichen eine Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung und Einkommensteuernachweise beziehungsweise eine aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) ein.

  • Vorhandenes Eigenkapital sollte aus Kontoauszügen, Sparbüchern oder Depotauszügen ablesbar sein.

  • Falls es weitere Einnahmen gibt, beispielsweise aus einer vermieteten Wohnung, oder Zahlungsverpflichtungen wie etwa Unterhaltszahlungen oder Kreditverpflichtungen, müssen sie ebenfalls nachgewiesen werden.

67

DH, top, besser geht nicht

1

Ich würde alle Unterlagen zu Vermögen, Einkommen und auch Informationen über die Immobilie mitnehmen. Wenn das ein Erstgespräch ist, werden die Dir aber auch sagen, welche Unterlagen die genau benötigen und dann kannst Du die auch noch nachreichen.

Wohnungskauf steht an! Ab wann darf ich den offiziell einen Mietvertrag abschließen?

Notarvertrag wird am 21.08. geschlossen. Übergang und Eintragung im Grundbuch zum 01.10.2012. Ab wann darf ich ein Mietvertrag abschließen? Beim Notar wird vereinbart, daß ich gegen Anzahlung von 10.000 Euro den Schlüssel zur Wohnung zum 03.09.2012 bekomme um Renovierungen vorzunehmen und Mieter den Eintritt zu verschaffen. Habe aber jetzt schon ein Mieter der sich interessiert. Einzug ist der 01.11.2012 geplant. Ab wann darf ich mit dem Mieter einen Mietvertrag abschließen ohne Probleme zu bekommen? Ab dem 21.08. oder ab dem 01.10.2012?

...zur Frage

Wohnungskauf zur Finanzierung/Überbrückung Hauskauf

Hallo! Ich plane zusammen mit meiner Freunding in 2-3 jahren ein Haus auf dem Land zu kaufen. Unsere aktuelle Wohnung ist zu klein und wir wollen zur Überbrückung vorerst in der Stadt in eine größere Wohnung einziehen. Kapital wäre anteilig vorhanden, um diese mit Hilfe von entsprechenden Kreditgebern (Banken) auch sofort zu kaufen, was uns auch lieber wäre, da wir nicht weiterhin sinnlos Miete für die nächsten Jahre verschleudern wollen. Nun zur eigentlichen Frage: Macht es Sinn, sich auf einen zwischenzetlichen Wohnungserwerb einzulassen (bzw. dafür einzuzahlen), auch wenn man diese in den nächsten 2-3 Jahren vor dem eigentlichen Ziel (Hauskauf) nicht komplett abbezahlen kann? Wenn ja, wie gehe ich hierbei am sinnvollsten vor? Vielen Dank!

...zur Frage

Wohnungskauf trotz Hartz4

Hab schon die anderen berichte gelesen jedoch trifft keiner auf meinen fall zu. Bei mir ist es so das ich derzeit alleine in einer wohnung lebe die 65m² groß ist dafür bekomme ich vom amt ca. 430€ im Monat plus das geld zum leben halt. Nach langer überlegen möchte ich jetzt mit meiner Freundin zusammen ziehen, sie ist in einem Arbeitsverhältniss. Zusammen wollen wir aber keine Wohnung mieten sondern kaufen weil wir an die zukunft denken. Meine frage ist jetzt, darf ich das überhaupt als Arbeitssuchender mir eine wohnung kaufen, wir müssen uns natürlich einen Kredit von der Bank nehmen es ist nicht so als hätten wir das geld gelagert. Kann man mir mein Hartz 4 streichen, wovon hängt es ab ob ich kaufen darf oder nicht? Wieviel würde man mir abziehen von meinem H4 geld wenn ich mit meiner freundin zusammen ziehe. Ich selbst habe nichts angespart, habe bis zu einem freizeitunfall 9 jahre durchgehend gearbeitet und nie was beantragt hab von der hand in den mund gelebt, will meiner freundin auch nicht auf der tasche liegen. Weiß jemand vielleicht wie ich jetzt am besten vorgehe?

Lg. Dennis

...zur Frage

Kein Mietvertrag, vermutlich wegen falscher Schufa-Einträge - was kann man tun?

Guten Tag,

meine Schwester hatte sich für eine Wohnung interessiert und sich auch schon mit dem Vermieter einig. Aber dann wurde sie doch noch abgelehnt, weil der Vermieter Bedenken wegen ihrer Zahlungsfähigkeit hatte. Die sind eigentlich unbegründet, wir vermuten, dass falsche Schufa-Daten der Grund dafür sind. Was kann man tun, um dem Verdacht nachzugehen Was sollten die nächsten Schritte sein?

Danke!

...zur Frage

Muss ich den Immobilien Makler bezahlen, obwohl ich das Objekt in der Verkäufer schon vorher kontaktiert hatte. Drei Wochen nach dem ich mit dem Verkäufer?

Vor circa fünf Wochen habe ich rein zufällig ein Haus mit circa 1000 gerade Grundstück gefunden. Der Verkäufer kannst du mein Schwager in das Restaurant und fragt ob er jemand kennt der ein Haus kaufen möchte. Sofort habe ich meine Frau das Haus angeschaut und mich aber für das Grundstück separat interessiert. Es handelt sich um zwei Flurstücke. Den Verkäufer weil ich mir alle Unterlagen zukommen zu lassen damit wir ein Notartermin machen können. Dieser hat es nach vier Wochen immer noch nicht geschafft die Unterlagen zusammen zu bringen. Darum hat er wahrscheinlich ein Makler dann eingeschaltet. Ich habe rein zufällig den Makler am Grundstück getroffen gefragt ob was zu verkaufen hast. Hab ich natürlich erst mal dumm gestellt. Er hat mir die bekannten Fakten erklärt. Eben Sie mir seine Visitenkarte gegeben. Den Verkäufer habe ich dann gebeten ein Notartermin zu machen damit wir endlich das Objekt kaufen können. Er verweist mich jetzt auf den Makler. Muss ich den mache jetzt zahlen? Wenn wir Notartermin machen und wir das Objekt kaufen sollen?

...zur Frage

Wohnung nach dem Insolvenzverfahren kaufen

Hallo,

(bin der Sohn) angenommen:

Ich habe ca. 15000,00€ Eigenkapital, wenn eine Wohnung 40000,00€ kosten würde, bräuchte ich noch 25000,00€ für eine Rest-Finanzierung.

Bin ja momentan noch im Anfang meines Insolvenzverfahrens und werde erstmal eine Ausbildung machen. Mich interessiert aber trotzdem ob es in meinem Leben nochmal möglich ist, bzw. überhaupt möglich ist, eine Rest-Finanzierung von höchstens 25T € zu bekommen? Oder kann man das komplett vergessen?

MfG

Sohn von Ratlos42

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?