Mit welchen Abzügen muss man beim Weihnachtsgeld rechnen?

4 Antworten

Also bei mir ist noch nix angekommen. Meine Mieter, die elendigen Knauser, wollen mir einfach keine 13.Monatsmiete zahlen. Wie das bei Dir ist, könnte nur ein Hellseher sagen. Wir wissen ja nichts über Dich.

Die Abzüg auf das Weihnahctsgeld (besonders Steuerabzüge und Sozialversicherung) könne so gross sein dass nicht mehr viel übrig bleibt vom eigentlichen Geldgeschenk.

Steuern und Sozialversicherungsbeiträge können höher ausfallen als in anderen Monaten. Bei den Steuern durch die Progression (höheres Brutto) zum individuellen Steuersatz, bei den Sozialabgaben bis zur jeweiligen Beitragsbemessungsgrenze.

Was möchtest Du wissen?