Mit neuer Krankenkasse nicht zufrieden- kann ich wieder zurückwechseln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

yup! Aber erst nach einer Frist von 18 Monaten - sofern GKV. Das Problem hatte ich auch vor kurzem (aber PKV).

Was heisst unzufrieden? Womit? GKV ist doch mehr oder weniger GKV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechseln kann man immer erst nachdem man 18 Monate Mitglied war mit einer Kündigungsfrist von zwei Monaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - natürlich nicht !!! Das SGB V erlaubt den nächsten Wechsel erst nach 18 Monaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja nach 18 Monaten kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, frühestens nach 18 Monaten.

Warum wurde denn gewechselt ?

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RatsucherZYX
01.02.2014, 14:34

Warum wurde denn gewechselt ?

Diese Frage wäre doch viel wichtiger, als zu der zurück zu wechseln, die dir davor wohl nicht so gut gefallen hat.

0

Was möchtest Du wissen?