Mit gesperrter Kredikarte bezahlt?

1 Antwort

es kann höchstens sein, dass durch die dreimalige falsche nummern-eingabe, die möglichkeit des geld-abhebens nicht mehr möglich ist, du aber mit der karte an sich noch in geschäften zahlen kannst. oder die karenzzeit, zwischen der falschen nummern-eingabe und deiner zahlung im geschäft war so kurz, dass die sperrung noch nicht erfolgt war. wenn du in 2 tagen immer noch bezahlen kannst, dann bezieht sich die sperrung in der tat nur auf das direkte geld-abheben, was meiner ansicht nach das wahrscheinlichere ist. denn du hast ja keine komplett-sperrung deiner karte beantragt.

Was möchtest Du wissen?