mit demSchrittmacher in den Urlaub ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube, diese Frage kann Dir am besten Dein Kardiologe erklären, denn Du musst mit einem Schrittmacher schon einige Regeln beachten.

Du bist auf der sicheren Seite, wenn Du so ein wichtiges Thema mit Deinem Arzt besprichst und Dir keine Infos in Foren holst.

ja genau ! Hier ist der Arzt der richtige Ansprechpartner ! In Foren wie diese, bekommt man nur unqualifizierte ( spassige ) Antworten. K.

1

Ja , du kannst beim Ironman mitmachen!!

"Als Schrittmacher (auch im Deutschen oft unter der englischen Bezeichnung Pacemaker verwendet) bezeichnet man allgemein etwas oder jemanden, der eine bestimmte Geschwindigkeit oder Frequenz vorgibt.

Ein Tempomacher (auch Zugläufer, Bremsläufer oder Schrittmacher, manchmal wird auch der englische Ausdruck Pacemaker verwendet) ist im Mittel- und Langstreckenlauf allgemein ein Teilnehmer, der eingesetzt wird, um unabhängig von seinem eigenen Wettkampferfolg für eine bestimmte Renngeschwindigkeit zu sorgen."

http://de.wikipedia.org/wiki/Tempomacher

Gruß Z... .

Natürlich kannst Du Deinen Schrittmacher mitnehmen, vermutlich auch in jedes Land der Welt.

Die Frage ist allerdings, ob jedes Land ein Velodrom hat.

Radrennbahn!!!! Klasse ;-)))

0

Das ist keine Finanzfrage und daher hier schlecht aufgehoben. Aber selbst in einem Fachforum müßtest Du "Butter bei die Fische" tun und mal konkretisieren, was Du unter Urlaub verstehst. Einen Tagesausflug in den Stadtwald könnte man auch mit Herzschrittmacher gut überstehen, mit dem Bumsbomber nach Thailand fliegen aber könnte zum finalen Erlebnis werden.

Ich liebe diese humoristischen Einlagen von Dir ...;-)

4
@Juergen010

Ich liebe diese humoristischen Einlagen von Dir ...;-)

Ick ooch ... köstlich

0

.... lach .... das ist natürlich Privatier59 !!!! Brauchst du lange für solche Antworten ??? K.

0
@Gaenseliesel

Wenn mir so eine Antwort nicht in 3 Sekunden einfällt, dann auch in 3 Jahren nicht.

0

Was möchtest Du wissen?