Mit Angst besser umgehen?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Sind gut 100%
Sind nicht so gut wie persönliche 0%

6 Antworten

Bei doktoronline kannst du die Preise vorher anschauen . Bei 121doc kannst du mit einem Arzt über eine Bildschirmkamera sprechen . Es gibt z.B. auch einige in Deutschland , die sind richtig teuer . Die schlagen dann bei den Tabletten ordentlich drauf . Musst du mal alles googeln . Aber Achtung , es tümmeln sich auch viele schwarze Schafe da herum . Auch genau auf das Impressum achten . Vorsicht bei Spanien .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

also wenn ich mal down bin genehmige ich mir ne blaue Pille und ne gute Pulle Scotch... und plötzlich ist "heile Welt"...naja kommt auf den Stream an den ich mir reinziehe...

wirkt wunder... probier mal aus...

Und wie sind online Psychologen? 

Also, Online Apotheken verstehe ich noch, aber eine Online Beratung eines Mediziners? Never ever! Was soll der denn aus der Ferne diagnostizieren?

? Mit einem Psychologen spricht man das kann man persönlich als auch online machen und da braucht man ja keine Diagnosen als hätte man schmerzen um Bauch oder so.

0

Erwin, für dich wäre eine kognitiv-behaviorale Psychotherapie angezeigt. Das geht aber nicht online. Alternativ dazu beschäftige dich mit Kinesiologie. Dein Krankheitsbild hat den Ursprung in der Kindheit.

Danke aber geht nicht um mich 🤗

0

Ach übrigens warum "behaviorale" da besteht doch keine fremdgefährdung, bei einer Art Hypochondrie 🤫

0

Gerade bei einem Psychologen finde ich die Anwesenheit sehr wichtig. Schließlich sollte man Vertrauen zu dieser Person aufbauen/haben.

Was möchtest Du wissen?