Minijob und Pflegestufe gemeinsam möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das ist möglich. Es gibt auch Personen mit Pflegestufe, die in Vollzeit arbeiten (z.B. Blinde, Rollstuhlfahrer).

Am besten der Pflegekasse den Umfang und die genaue Art der ausgeübten Tätigkeit mitteilen. Dort wird man die Angaben mit dem letzten MDK-Gutachten vergleichen. Bei Zweifeln wird eine erneute MDK-Begutachtung bzw. -Stellungnahme veranlasst.

Gruß

RHW

Du kannst es versuchen, aber die Pflegekasse muss von der Aufnahme des Jobs informiert werden und wird wohl eine neue Begutachtung durchführen lassen.

Ob Du weiterhin pflegebedürftig bleibst, wirst Du dann feststellen.

wahrscheinlich wird es dann zu einer neuen Begutachtung führen und man wird evtl. davon ausgehen das sich dein Zustand verbessert hat.

Wir haben wohl gleichzeitig den gleichen Gedanken gehabt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?