Minijob und Festanstellung

2 Antworten

Ja, das geht. man kann einen Minijob haben, der andere muss dann "normal" abgerechnet werden.

Es sind ja beide unter 400 € also Minjobs. Die werden zusammengerechnet. Sie fallen damit aber in die Gleitzone und es werden für den Arbeitnehmer nicht die vollen Sozialversicherungsbeiträge fällig.

Festanstellung mit Gehalt unter 800€ und Minijob bis 400€, vieviel darf ich mir durch Selbstständigk

Liebe Leute! Mein Bruttolohn, monatlich in Festanstellung, beträgt 523,02€, dazu kommt ein Minijob mit monatlich ca. 300€, Steuerklasse 2, Kinderfreibetrag 0,5. Ich zahle die Sozialbeiträge, nicht die Lohnsteuer, da mein Bruttoverdienst unter 800€ liegt. Nun möchte ich mich Selbstständig machen, als Kleinunternehmer/ auf Rechnung im Cateringbereich. Daher meine Frage: wie viel darf ich mir dazu verdienen ohne Steuern abführen zu müssen? Vielen Dank!

...zur Frage

Studentenstatus für Arbeitgeber günstiger als Minijob-Status?

Wenn der Arbeitgeber lediglich 400 Euro bezahlen möchte, ist es für ihn dann günstiger einen Studenten einzustellen als einen "normalen" Arbeitnehmer?

Soweit ich weiß, fallen bei einem Minijob für den Arbeitgeber auch Beiträge für die Kranken- und Rentenversicherung an, die Arbeitslosenversicherung ist beitragsfrei. Wie sieht es mit den Beiträgen zur Pflegeversicherung aus?

Da wäre es doch günstiger einen Studenten einzustellen, für denen keinen Sozialversicherungsbeiträge anfallen oder?

Vorab vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

400 Euro und selbständig mit 1500 netto ??

Hallo ..

ich habe zur Zeit einen 400 Euro Job bei dem ich auch Krankenversichert bin... Nun habe ich ein Angebot bekommen wo ich auf selbständigenbasis ca 1200 euro im monat dazuverdienen kann. darf ich das ? darf ich trotzdem über den minijob krankenversichert sein und meine sozialabgaben leisten ? wie wird das versteuert ?

DANKE...

...zur Frage

welche Abgaben muss mein Arbeitgeber zahlen, wenn ich als Pensionär eine Tätigkeit mit ca. 20 Wochenstunden annehme?

ich bin mit 65+ in den ruhestand getreten und kann deshalb neben meiner pension fast unbegrenzt hinzuverdienen. renten - kranken -und arbeitslosenversicherung dürfte nicht anfallen.

Bitte beachten, dass ich als Pensionär Mitglied einer PKV bin und kein Beitrag zur gesetzlichen KV anfallen kann.

...zur Frage

Was ist der Unterschied von einem Minijob zum Midijob - oder sind das beide 400-Euro-Jobs?

Habe kürzlich einen Artikel überflogen, da war die Rede von Minijobs und Midijobs. Der letzten Begriff habe ich noch nie gehört. Kann mir jemand erklären was Midijobs sind und worin sie sich von Minijobs unterscheiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?