Minijob und Festanstellung

2 Antworten

Ja, das geht. man kann einen Minijob haben, der andere muss dann "normal" abgerechnet werden.

Es sind ja beide unter 400 € also Minjobs. Die werden zusammengerechnet. Sie fallen damit aber in die Gleitzone und es werden für den Arbeitnehmer nicht die vollen Sozialversicherungsbeiträge fällig.

Was möchtest Du wissen?