Ich soll ein Buch illustrieren, soll ich das als Minijob und Honorartätigkeit oder doch als Gewerbe und auf Rechnung machen - wie mache ich es richtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo , ......" Finanzchef " ?   ;-))   ..... so etwas würde mir noch fehlen :-(((

100,- Euro Taschengeld im Monat ist deinem Mann dieser Vollzeitjob " Hausfrau und Mutter " wert ?.... insofern kann ich dein Motiv nachvollziehen !

ok, falls sich später ein hilfreicherer Ratgeber findet, um so besser ! ;-)

Ich kann dir vorerst nur etwas zur groben Info geben:

http://www.akademie.de/wissen/selbststaendig-trainer-dozent/selbststaendig-freiberuflich-hauptberuflich

Gruß !

Was möchtest Du wissen?