Minijob: Bekomme schon im zweiten Jahr keine Meldebescheinigung. Ist dies nicht zwingend notwendig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soviel ich weiß,sind Meldebescheinigungen bei MiniJobs nicht vorgesehen.Du kannst dich aber bei Unklarheiten unter www.minijob-zentrale.de selbst informieren.

Die Beiträge für die Minijobs werden nicht an die Krakkenkasse zur direkten Verbunchung für den Arbeitnehmer abgeführt, sonern an die Minijobzentrale.

Meines wissens nach ist eine entsprechende Meldung (Bescheinigung) für den Beschäftigten nciht vorgesehen.

Was möchtest Du wissen?