Minijob beim Ehemann - muss man dann wirklich auch Arbeit nachweisen?

1 Antwort

Und muss man dann die Arbeitsleistung auch wirklich erbringen?

Diese Frage deutet auf Steuerverkürzung hin. Davor möchte ich Deinen Mann und Dich warnen. Es werden gelegentlich auch die Verträge und deren Durchführung/Abwicklung für solche Minijobs geprüft. Zufällig können bei der Betriebsprüfung auch angebliche Kollegen nach Deiner Tätigkeit gefragt werden. Ob sich da Schummeln noch lohnt?

Was möchtest Du wissen?