Minijob-450 EUR/Monat oder Teilzeitjob?

1 Antwort

Bei 15 Wochenstunden und durchschnittlichen 4,3 Wochen pro Monat sollte der Mindestlohn über 450,-€ liegen.

Für die Familienversicherung wäre ein Minijob unschädlich. Ab 451,-€ wärest Du pflichtversichert. Sieh mal in einen Nettorechner.

Danke, bei Mindestlohn für Pflegehilfskräfte 11,35 EUR/h brutto, wären das 681 brutto = ~545 netto

1
@Sally2020

Siehste, dann wärst Du also versicherungspflichtig angestellt.

0

Was möchtest Du wissen?