Mindestreservesatz der EZB

1 Antwort

Der Mindestreservesatz der Zentralbank (früher Bundesbank, nun EZB) ist ein Instrument der Zentralbank zur Kreditregulierung. der Satz (z. Zt. 2 %) verpflichtet die Geschäftsbanken in dieser Höhe eine Mindestreseve Ihrer Sicht- und Termineinlagen sowie Schuldverschreibungen bis 2 J. von nichtbanken zu halten. eine Bank mit 10 Mrd. Einlagen dieser Art, muss also bei der EZB eine Mindestreserveeinlage von 200 Mio. halten. Damit regelt die EZB den Refinanzierungsbedarf der Banken.

Was sind bonitätsabhängige Zinsen?

Was sind bonitätsabhängige Zinsen? Was versteht man denn genau darunter? Ich kenne mich in diesem Bereich nicht aus und wäre über eine verständliche Erläuterung dankbar.

...zur Frage

Was sind Entgeldpunkte?

Was versteht man darunter im Bezug auf Rente?

...zur Frage

Banken Oligopol in Deutschland – Was versteht man darunter?

Josef Ackermann warnt davor, dass es in Deutschland ein Banken Oligopol geben könnte. Das ist doch so was ähnliches wie ein Monopol, oder? Aber es gibt doch sehr viele Banken in Deutschland... Kann das jemand erklären?

...zur Frage

Ist das Inflationsziel der EZB nur Vorwand für eine versteckte Staatsfinanzierung, die in den EU-Verträgen verboten ist?

Mit dem Gelddrucken hält die EZB das Schulden machen in der Euro-Zone am Laufen. Bereinigt um Deutschland sind die Staatsschulden der anderen 18 Länder also um 180,6 Mrd. Euro gestiegen.

Welche Folgen wird das noch haben außer steigender Immobilienpreise?

...zur Frage

Was versteht man unter "Preise freibleibend"?

Auf einer Ausstellung werden unterschiedliche Artikel angeboten, wobei den Besuchern die Preislisten in Form von Zetteln an die Hand gegeben sind. Darunter steht jedoch jeweils "Preise freibleibend". Wie ist dieser Zusatz zu verstehen?

...zur Frage

Pari-Passu Klausel bei Buy-outs und Beteiligungen: was versteht man darunter?

was ist eine pari-passu Klausel? Ich hatte ein Buch über Private Equity in der Hand und fand diesen Begriff, jedoch keine Erklärung dazu.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?