Mietrecht bei Zwangsversteigerung

1 Antwort

Was kann ich jetzt machen?

Hier wären zwei Fälle zu unterscheiden: Bei einer Anfechtung des Mietvertrages durch die Bank, den der Vermieters mangels Eigentumsrecht erst garnicht abschliessen durfte, wäre er von Anfang an nichtig und da muss schnellstens etwas anderes gefunden werden. Einen theoretischen Schadensersatzanspruch gegen den "Vermieter" wirst du da aber kaum durchsetzen können.

Bei einem Sonderkündigungsrecht der Bank/Erwerber/Neueigentümer nach § 57a ZVG könnte dir wirksam zum nächstmöglichen Termin mit gesetzl. Dreimonatsfrist gekündigt werden und du hättest wenigstens bis Ende Januar eine Bleibe.

Viel Glück :-)

G imager761

Schadenersatz steht dem Mieter in deinem genannten Anfechtungsfall zu. Es muss natürlich ein Schaden entstanden und auch nachweisbar sein. Z.B. Fahrtkosten zur Vertragsunterzeichnung, etc. Auch wenns kleinig erscheint, Schaden ist es dennoch, der ersetzt werden dürfte. Auch neue Suche nach neuen Wohnung und den damit verbundenen Aufwand könnte man als Schaden ersetzt bekommen, vorausgesetzt der Vermieter ist noch zahlungsfähig, was aber bezweifelt werden darf. ^^

0

Schuldet mir der neue Mieter 3 Monatsmieten, wenn er doch nicht einziehen möchte?

Sollte sich der neue Mieter entscheiden doch nicht zum 1.10. einzuziehen, obwohl er einen Mietvertrag unterschrieben hat, dann muss er sofort kündigen (3 Monatsfrist) und die Miete bis zum 31.12.2013 bezahlen, oder?

...zur Frage

Zwangsversteigerung: Wie stelle ich fest ob eine Immobilie vermietet ist?

... Im Gutachten steht, dass der Mietvertrag gekündigt ist und die Wohnung ist auch mittlerweile unbewohnt. Nun sind aber die Angaben im Gutachten ja nicht rechtsbindend und außerdem ist es schon etwas älter. Kann die Wohnung in der Zwischenzeit vermietet worden sein? Kann ich es verbindlich feststellen lassen?

...zur Frage

Seniorin :Hausverkauf und dann Miet-oder Eigentumswohnung?

Meine Mutter , über achtzig ,will ihr Haus verkaufen .Ins Altersheim will sie noch nicht. Frage : soll sie danach in eine Mietwohnung ziehen oder - weil in diesen Zeiten das Geld nicht sicher auf der Bank liegt - eine Eigentumswohnung erwerben? Es ist allerdings in ihrer Gegend noch schwieriger eine seniorengerechte Eigentumswohnung zu finden, als eine passende Mietwohnung. Betreute Wohnungen sind auch dünn gesät. Gibt es Menschen die eine ähnliche Situation erlebt und bewerkstelligt haben?

...zur Frage

Brauche Hilfe: hatte neue Wohnung in Aussicht, hab die alte gekündigt, nun klappts nicht, was tun?

Ich brauche Hilfe: ich hatte eine neue Wohnung in Aussicht, die gefiel mir viel besser als die alte Wohnung. Die alte Wohnung habe ich dann gekündigt, weil ich ja meinte, die neue zu bekommen. Aber nun klappt es mit dem neuen Vermieter nicht, er unterschrieb den Mietvertrag nicht. Ich wollte dann die Kündigung meiner jetzigen Wohnung zurückziehen, aber der momentane Vermieter, ließ das nicht zu. Nun sitze ich bald ohne Wohnung da, die Kündigung greift zum 31.03.15. Habt Ihr mir einen Rat? Wie komme ich da wieder raus? Und kann mich der Vermieter, dann Ende März an die Luft setzen? Danke für Rat, brauche in dringend Rat in Sachen Mietrecht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?