Mietnebenkostenbetrug?

4 Antworten

Es gibt nun auch Plattformen, die sich auf die Berechung der Miete spezialisiert haben. Dazu gehört zum Beispiel die Plattform wenigermiete.de.

Schau einmal auf die Seite herauf oder google nach "miete prüfen".

Was verwundert an Klage wg. Mietrückstand, wenn man die Nebenkostenzahlungen einstellt?

Entweder sind die darin anteilig geltend gemachten Kosten, insbes. die der Gartenpflege n. § 2 Nr. 14 oder Nr. 9, 10 BertKV nachvollziehbar dargestellt und dürfen insofern zu 100% auf die M umgelegt werden oder man kürzt diese Position zustreffenderweie um die nicht umlagefähigen Verwaltungs- (Besichtigung, Wohnungsabnahme) oder Instandsetzungsarbeiten des Hausmeisters, die hier aber offenkundig garnicht berechnet wurden.

Was man darüber gut 4 Jahre lang selbst mit Hilfe eines RA diskutieren muß, erschließt sich mit nicht.

Der VM hat einen Stundennachweis der Arbeitsleistung umlagefähigen Tätigkeiten vorzulegen und darf "die Vergütung, die Sozialbeiträge und alle geldwerten Leistungen (Hausmeisterwohnung), die dem Hauswart für seine Arbeit gewährt wird", für diese Tätigkeiten vollständig auf alle Parteien umlegen.

Was möchtest Du wissen?