Mieterin will Laminat bei Auszug nicht entfernen.Sie hat ihn von der Vormieterin übernommen. Im Mietvertrag steht nichts von Böden Muss sie ihn entfernen?

Was war denn urprünglich für ein Boden drin ?

Das weiss ich leider nicht. Es gibt auch kein Übergabeprotokoll. Die Vormieterin hatte Laminat verlegen lassen und die Nachmieterin hat ihn vor 11 Jahren übernommen,zieht aus

Ich würde die Wohnung besenrein übergeben .

Danke

1 Antwort

Nein!

Wenn Du als Vermieterin damals bei der Vormieterin nicht den Rückbau verlangt und durchgesetzt hast, ist das Laminat in dein Eigentum übergegangen und die neue Mieterin hat dieses mitgemietet.

Hättest Du was anderes gewollt, hätte man dieses bei Mietbeginn vertraglich festhalten müssen!

Danke, ich war damals nicht die Vermieterin.

2

Was möchtest Du wissen?