Mieter möchte 570€ Nachzahlung für Nebenkosten obwohl ich 3 Monate dort gelebt habe. Darf er das?

1 Antwort

Warum will der Mieter eine Nachzahlung?

Da besteht doch glatt die Gefahr, dass Du die Dinge im Mietvertrag und der Abrechnung ähnlich verwechselst. Hier wären wir nur auf Mutmassungen angewiesen. Bei der Betriebskostenabrechnung werden die gesamten Kosten der Abrechnungsperiode abgerechnet, egal ob Du im betreffenden Monat dort schon oder noch nicht gewohnt hast, z. B. Fahrstuhl- und Heizungswartung.

Wende Dich daher bitte mit Deinem Mietvertrag und der Nebenkostenabrechnung an einen Mieterverein, um die Abrechnung nachprüfen zu lassen.

Ja, das ist immer wieder erstaunlich, dass die Leute die Begriffe Mieter und Vermieter nicht auseinander halten können. Zumal komme ich bei der Mietzeit von Juni bis September auf vier Monate.

0

Was möchtest Du wissen?