Mieter hat Schimmel im Schlafzimmer. Direkt an der Ecke. Ca. 15 x 15 cm Streifen.

7 Antworten

Sparsamkeit ist ja was schönes. Aber sich Gedanken über die Kosten für eine Dose Spray zu machen,erscheint mir doch stark übertrieben, zumal Du die Kosten auch noch steuerwirksam von den gigantischen Mieteinnahmen absetzen kannst.

Ich bin auch der Meinung, dass der Mieter dafür nicht verantwortlich ist und von daher keine Kosten übernehmen sollte. Außerdem sollten solche Fragen eigentlich im Vertrag geregelt werden, da stehen doch die Vereinbarungen für beide Seiten des Vertrages drin.

40

In Welchem Vertrag? Mietvertrag? Steht da was von Schimmelbeseitigung? Das wäre mir neu.

0

wenn du gut genug gelüftet hast und sonst alles getan hast was im Winter getan werden sollte, muss eigentlich der Vermieter diese Sache bezahlen.

Mieterhöung trotz sschimmel und feucht angelaufenen fenstern(tropfnass)

Wir sind Mieter der Wohnbau.Wir wohnen seit 4jahren in einenm Neubau sind leider im sommer eingezogen wo alles schön über pinselt worde.Im Herbst fing es dann an das die Fenster in der gesamten Wohnung tropfnass angelaufen sind besonderst schlimm im Kinderzimmer und Eltern Schlafzimmer.Letzten Winter hat sich dann auch schon ein schimmel fleck an der wand im Schlafzimmer gebildet.Habe bei der Wohnbau nachgefragt wer diesen enfernt,es hiess das erstmal machen sie es ,wenn er dann wieder kommen würde wären wir daran schuld (lüftung).Wir sindf abe rnicht die einzigen bei allen Mitern ist es das gleiche ,wir vermuten das es an der Bauweise liegt.Vielleicht sind es auch die Fenster sie sind alle alt,der komplette Fensterrahmen hat schimmelflecken im inneren,also wenn man die Fenster öffnet sind sie im inneren nass das wasser tropft runter,die Tapette lösst sich am Rahmen. Der Hausmeister war schon oft da,er meinte ich soll mir ein termometer kaufen was die Luftfeuchtikeit misst und immer dann lüften wenn sie zu Hoch wird.Ich sitze doch nicht den ganzen Tag zu Hause ,was soll das.Die Mieterhüung läuft seit 2monaten habe aber noch nicht gezahlt,habe aber schon die erste MAHNUNG erhalten.Was sollen wir tun????????

...zur Frage

Verhältnis von Vermieter und Mietern bei Schimmel?

Liebe Forumsmitglieder,

wir haben bei uns in der Wohnung im Wohnzimmer Schimmel gefunden. Und zwar gar nicht so wenig, so mussten wir die hintere Spanplatte eines Schrankes austauschen und auch einige Sachen, die an der Wand waren, wegschmeißen. Wir überlegen jetzt, ob wir dem Vermieter Bescheid sagen sollen, wissen jedoch nicht, wie da die rechtliche Situation ist und wollten deshalb vorher mal hier nachfragen. Denn: zum einen ist Schimmel ja immer ein Anzeichen dafür, dass man zu wenig geheizt hat/zu wenig gelüftet hat. Das wäre also unser Fehler. Auf der anderen Seite gehört das Objekt ja dem Vermieter und ich würde gerne mal wissen, ob deswegen eine Mietminderung möglich ist, bzw. die verschimmelten Geräte zum Teil vom Vermieter erstattet werden müssen? Und die dritte Frage: Muss man dem Vermieter Bescheid sagen? In unserem Standardvertrag haben wir bis jetzt noch nichts davon gefunden. Viele Grüße jörg

...zur Frage

Kann sich der Vermieter verweigern Schimmel im Bad zu entfernen?

In der Dusche bildet sich immer wieder Schimmel, obwohl das Bad nach jeder Benutzung ausgiebig gelüftet wird. Der Vermieter meint jedoch, dass der Schimmel aus falschem Lüftungsverhalten resultiere und er folglich nicht für die Beseitigung aufkommen möchte. Was soll man am besten tun?

...zur Frage

Sonderkündigungsrecht bei Schimmel?

Seit Monaten haben unsere Kinder Schimmel in der Wohnung und der Vermieter unternimmt nichts. Gibt es in solchen Fällen ein Sonderkündigungsrecht für die Wohnung, oder muss die Kündigungszeit von drei Monaten trotz Gesundheitsgefährdung eingehalten werden?

...zur Frage

Muss man als Mieter die Kosten für einen Wasserzähler tragen?

Bei uns waren letztens die Techniker da, um die Wasserstände abzulesen. Dabei haben sie festgestellt, dass ein Wasserzähler ausgetauscht werden muss. Zahlt das der Vermieter oder Mieter?

...zur Frage

wASSERSCHADEN IN DER Wohnung, Versicherung schlägt vor ins Hotel und was ist mit der Miete für den

Wasserschaden in der wohnung, Versicherung schlägt Mieter vor ins Hotel zwei Monate. Muss der Mieter dem Vermieter troztdem Miete bezaheln ? Oder zahlt die Verischerung das auch.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?