Mieteinnahmen Eigentümergemeinschaft, wobei ein Teil davon im Ausland lebt: Was ist zu beachten?

2 Antworten

Was ist bei der Versteuerung der Einnahmen zu beachten, wie erfährt das Finanzamt, dass ich nur 50% der Einnahmen versteuere, 

Durch die Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Ermittlung der Einkünfte für Eure Grundstücksgemeinschaft.

zumal wenn der Bruder in Deutschland keine Steuererklärung abgibt?

Das wird er ab dann machen müssen, denn er ist mit seinem Anteil an der Vermietung beschränkt einkommensteuerpflichtig.

Welche Freibeträge gibt es für meinen Bruder und mich?

Deine kennst Du, da ändert sich nichts.Für Deinen Bruder keine, weil er nur beschränkt einkommensteuerpflichtig ist.

Welche weiteren Punkte gibt es zu beachten, sei es generell oder als Ergebnis der unterschiedlichen Wohnsitze?

Nichts was mir so einfällt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

wir sind uns mal wieder einig ;)

1

Vielen Dank für die Antwort, das hilft!

1

Perfekte Antwort.

1
  1. Ihr müsst eine gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung abgeben, woraus sich alles ergibt
  2. keine
  3. siehe 1.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?