Mieteinnahmen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein diese musst Du nicht angeben da Du keine richtigen Miteinahmen hast sondern ausschließlich eine Unkostenbeteiligung von deinem Verlobten bekommst. Das Finanzamt interessiert sich nur dafür wenn Du die Wohnung untervermieten würdest und davon gehe ich jetzt mal nicht aus. Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Was möchtest Du wissen?