Miete mindern bei neuen Leitungen?

2 Antworten

Auf welcher Grundlage wurde die Miete ab Januar erhöht?

Und das was ihr alles leistet, gehört mit zu den Aufgaben des Vermieters!!!

Darum müsst ihr euch nicht kümmern und beteiligen.

Wegen der allgemeinen Preissteigerungen wurde die Miete angepasst.

und Du bist wirklich sicher das der Vermieter auch die Renovierung tragen muss?

0

Er kommt jetzt mit der Begründung das wir ja die neuen Leitungen haben wollen.

0
Dann werden die Leitungen gezogen, die Kanäle geschlossen und wir müssen dann auf eigene Renovieren.

Klipp und klar .... auch die auf die Instandhaltungsarbeiten folgenden, notwendigen Schönheitsreparaturen gehen zu Lasten des Vermieters.

Bist Du da wirklich ganz sicher?

0
@ClaudiaD13

Mein Vermieter musste vor Jahren nach Modernisierung - Heizungstausch - Enfernungs Nachspeicheröfen + Bedienungseinrichtungen, sogar der Teppich, der um die Nachspeicherheizkörper ausgeschnitten war, ging zum Zeitwert zu Lasten des Vermieters.

2

Was möchtest Du wissen?