Miete in Neubau - Verzögerungen?

2 Antworten

Ich habe gelesen, dass (...) bei einer Verzögerung bei der Übergabe der Wohnung (...) der Vermieter (...) mir eine ähnliche vorübergehende Unterkunft zur Verfügung stellen [muss].
sollte ich ein Dokument anfordern, aus dem hervorgeht, dass die neue vermieter dafür verantwortlich sind, mir im Falle einer Verzögerung eine ähnliche Unterkunft zu finden?

Nein, dazu ist der VM nicht verpflichtet. Er schuldet ab 01.05. lediglich Überlassung der vertraglichen Mietsache oder du darfst fristlos kündigen und Schadensersatz geltend machen.

Es obliegt deiner Initiative, dir selbst anderweitig eine Ersatzwohnung zu beschaffen, deren Mehrkosten der Vermieter als Schadensersatz so lange zu tragen hat, bis er den unerfüllbaren Mietvertrag ordentlich kündigen kann.

G imager761

Angenommen, was auf dem Vertrag steht, d.h., dass der Vertragsbeginn der 01.05.2020 ist. Ich habe im Vertrag keinen Hinweis darauf gefunden, was im Falle einer Vertragsverzögerung geschieht.

Wenn ich am 01.05.2020 nicht die Schlüssel für die Wohnung habe, müsste ich mir eine Wohnung / ein Hotel suchen. Für die nicht gelieferte Wohnung würde ich keine Miete zahlen, und ich kann verlangen, dass der Vermieter der nicht gelieferten Wohnung die Kosten für die provisorische Wohnung / das Hotel sowie die Kosten für die Lagerung meiner Möbel übernimmt.

Ist das richtig?

0
@Nino2020

Ja, genauso habe ich es doch geschrieben. Nur kann der Vermieter eben diesen Schadensersatz auf drei Monate begrenzen und darf dich zur Schadensminderung verpflichten.

0

Zu der gestellten Frage ist im angegebenen Teil des Vertrages keine Aussage zu finden.

Was möchtest Du wissen?