Meisterschule teilzeit (Blockunterricht) wie und wo bekomme ich geld ???

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

....meister-bafoeg.info zu erfragen bei den handelskammern

675 € für Alleinstehende ohne Kind 229 € Zuschuss/446 € Darlehen 885 € für Alleinstehende mit einem Kind 334 €/551 € 890 € für Verheiratete 229 €/661 € 1.100 € für Verheiratete mit einem Kind 334 €/766 € 1.310 € für Verheiratete mit zwei Kindern 439 €/871 € Für jedes weitere Kind erhöht sich der Darlehensanteil um 210 €. Alleinerziehende können darüber hinaus einen monatlichen Zuschuss zu den notwendigen Kosten der Kinderbetreuung in Höhe von 113 € erhalten. Bei Vollzeit- und Teilzeitmaßnahmen ist zur Finanzierung der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren ein einkommens- und vermögensunabhängiger Maßnahmebeitrag in Höhe der tatsächlich anfallenden Gebühren, höchstens jedoch 10.226 € vorgesehen. Er besteht aus einem Zuschuss in Höhe von 30,5 Prozent, im Übrigen aus einem zinsgünstigen Bankdarlehen. Die Darlehen für den Unterhalts- als auch für den Maßnahmebeitrag sind während der Fortbildung und während einer anschließenden K arenzzeit von zwei Jahren - längstens jedoch sechs Jahre - zins- und tilgungsfrei

gefunden unter: http://www.lvv-bildung.de/viomatrix/imgs/download/bafoeg-t.pdf

Ja nur is die sache jetzt das dauert ja noch bis der antrag durch ist wie soll ich das jetzt machen gibt es sowas wie eine vorrauszahlung ???

Was möchtest Du wissen?