Meinungsbild: Welchen Versicherungsanbieter präferiert ihr Gothaer oder Provinzial?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe eine Heim & Haus Versicherung bei der Gothaer, da ich dort vergünstigte Konditionen erhalte. Ansonsten scheint mir der Umfang der Gothaer soweit ausreichend und preislich ok. Das Angebot der Provinzial kenne ich nicht. Die Alternative wäre für mich die Debeka gewesen, da ich dort bereits LV, UV, Riester-Vertrag und PKV habe.

Die UV der Debeka ist leistungsmäßig nicht wirklich der Hit.

0
@Helge001

Stimmt, aber ich habe die auch nur als Zusatzversicherung für die Kapital-LV, das ist nicht die separate UV.

0

Jeder Versicherer hat so sein "steckenpferd". Bei den einen sind es die Sachversicherungen, bei den anderen der Lebens- und Rentenbereich, wieder andere im KFZ Segment.

Für eine HPV würde ich nicht unbedingt oben genannte Versicherer empfehlen.

Woher ich das weiß:Beruf – § 34d GewO vorhanden

Provinzial ist wie Sparkassenversicherung. Leistung relativ schlecht und trotzdem teuer. Gothaer (Top) bietet mehr Leistung und ist auch günstiger, als Provinzial. Ich persönlich würde aber beide Anbieter nicht nehmen, wie Niklaus schon schrieb, da gibt es besseres am Markt.

Vom Preis- Leistungsverhältnis keinen der Beiden. Da gibt es bessere.

Also - ich würde meinen Du solltest mal in einem Preis-/Leistungsvergleich nachsehen um dann eine Entscheidung zu treffen

https://www.addition24.de/ff7e360276_privathaftpflicht.html

Die Alternative wäre für mich die Debeka gewesen, da ich dort bereits LV, UV, Riester-Vertrag und PKV habe. . ... ansonsten ist das natürlich auch eine Begründung zu vielleicht schon schlechtem oder nicht ausreichendem Versicherungsschutz weiteren hinzuzufügen.

:-)) Deine Antwort muss man zweimal lesen um sie zu verstehen. Natürlich erst nach dem man Gandalfs Antwort gelesen hat.

0

Was möchtest Du wissen?