Meine Mutter hat Grundsicherung beantragt, muß ich als Sohn dann Unterhalt leisten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Grundsicherung werden Kinder nach § 43 SGB XII nur in Anspruch genommen, wenn sie über 100.000 Euro im Jahr verdienen. Du mußt Dich nicht sorgen, der Steuerzahler muß die Kosten übernehmen.

Nein, nur wer sehr gut Verdient, hier wurden mal 100.000,- euro einkommen per anno genannt, muss da eintreten.

Also keine falschen Befürchtungen.

Soweit ich weiß, sind die Angehörigen bei der Grundsicherung außen vor, es sei denn sie würden sehr sehr viel Geld verdienen.

Was möchtest Du wissen?