Frage von Reinhart, 134

meine ehefrau ist berufstätig,ich bin rentner ?

ehefrau berufstätig ehemann rentner

Ehefrau ist berufstätig 850€ netto, Ehemann ist Rentner 1650€ Rente. Welche Steuerklasse ist für die Ehefrau die günstigste ?

Antwort
von wfwbinder, 108

Da nur einer in der Familie dem Lohnsteuerabzug unterliegt (Ehefrau), wird der Lohnsteuerabzug nach Steuerklasse 3 vorgenommen. Bei den Bezügen ist die Lohnsteuer damit 0,- euro.

Die Steuerzahlung wird dann nach der Einkommensteuerveranlagung erfolgen.

Rente 1.650,- Euro * 12 = 19.800,- Bei Rentenbeginn 2016 sind 28 % = 5.544,- steuerfrei, somit 14.256,- zu versteuern. Die Ehefrau hat ca. 1.100,- also 13.000,- Brutto im Jahr. Davon werden mindestens 1.000,- Euro Arbeitnehmerfreibetrag abgezogen.

Dann die Vorsorgeaufwendungen von beiden als Sonderausgbaen.

Ich schätze mal grob, dass wohl um die mindestens  3.000,- Euro Abzüge noch runter gehen. Also ein zu versteuerndes Eikommen von ca. 23.000,-..

Steuernachzahlung unter 1.000,-, also ca. 75,- Euro monatlich zurücklegen.

Antwort
von JoachimWalter, 61

Wenn der Mann schon 1995 in Rente ging, sieht die Steuerberechnung ganz anders aus. Aber, man gibt dem Staat keine zinslosen Kredit:: Deshalb sofort ELSTAM beim Finanzamt ändern, Ehefrau in 3 , Rentner-Ehemann in 5 . Nächstes Jahr die Steuererklärung so lange wie möglich hinauszögern, da wahrscheinlich eine Steuernachzahlung dann kommt. Berechnen wie hoch kann man die hier nicht, weil es ja vielleicht noch weitere Einkünfte gibt : z.B. Mieten, Zinsen, Betriebsrente usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten