meine Bank möchte Vorschußzinsen verlangen weil ich mein Sparbuch auflösen will, und nun?

0 Antworten

Sparbuch auflösen - muss man mit Bargeld zu seiner Direktbank?

Guten Morgen,

meinem Kollegen ist aus einer Erbschaft ein Sparbuch zugefallen, auf dem offensichtlich ein höherer vierstelliger Betrag schlummert. Er hat sein Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland, das Sparbuch ist bei der Sparkasse. Der Kollege meinte, dass er das komplette Geld abheben müsste, weil man es nicht direkt vom Sparbuch auf das Tagesgeldkonto überweisen kann. Aber dann stellt sich das Problem, dass di Bank of Scotland keine Filialen hat, wo man´s einzahlen könnte. Was also tun??

Vielen Dank schon mal vorab für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Sparbuch auflösen oder neues beantragen?

Unzwar habe ich 14 tausend auf meinem Sparbuch und benötige davon 12 tausend. Jedoch habe ich das Sparbuch verloren und wollte fragen ob ich mich mit meinem Personalausweis zeigen und das ganze auflösen kann. Über die Vorschusszinsen bin ich mir im klaren und auch bereit sie zu zahlen. Müsste man mir erst ein neues Sparbuch machen lassen und dann auflösen oder geht das auch ohne? Da ich das Geld dringend benötige, wäre da keine Zeit um ein neues zu erstellen! Für ein Aufgebotsverfahren habe ich auch keine Zeit.

Vielen Dank für die Antwort

Bitte wirklich nur auf meine tatsächliche Frage antworten!

...zur Frage

Kann man bei einer Geldanlage eine Kündigungssperrfrist umgehen?

Ich habe eine Geldanlage, über die ich gerne verfügen würde, aber vorne in dem Sparbuch steht, dass die Geldanlage eine 9-monatige Kündigungssperrfrist hat und eine 3-monatige Kündigungsfrist. Heißt dass, dass ich erst nach 9 Monaten an das Geld dran komme? Kann man eine Kündigungssperrfrist umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?